UNSER ERSTES PROJEKT:

Energiebürger.SH

Für diese Bildungs-und Projektinitiative haben wir einen Ansatz mit vier Modulen entwickelt:

 In den Regionalen Lerngruppen(internetgestützte VHS-Kurse) lernen Bürger*innen das 1×1 der Energiewende und des Klimaschutzes vor Ort. In den öffentlichen Regionalen Energie-und Klimawerkstätten wird das neue Wissen angebracht angewendet und gemeinsam mit weiteren Interessierten werden neue Bürgerenergieprojekte in Gang gesetzt. Im Netzwerk der Energiebürger.SH kommen die regionalen Gruppen zum Wissens-und Erfahrungsaustausch zusammen. Die „Projekt-und Vernetzungsplattform“ verknüpft als kommunikatives Mitmach-und Netzwerkportal alle Aktivitäten auch digital.

UNSER ZWEITESPROJEKT:

„CO2MMUNITY“

Das Projekt umfasst 16 Organisationen aus acht verschiedenen Ländern im baltischen Raum, die ein gemeinsames Ziel verbindet: lokale bürgerschaftliche Projekte im Bereich erneuerbarer Energie auf die Beine zu stellen. Zu diesem Zweck tauschen die Projektpartner*innen regelmäßig Ideen und Erfahrungen aus, um sich gegenseitig möglichst effizient bei diesem Vorhaben zu unterstützen. Finanziert wird das Projekt u.a. aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. In Schleswig-Holstein arbeiten wir in der Modellregion Kreis Rendsburg-Eckernförde daran, die Bürgerschaft zu stärken eine aktive Rolle im Rahmen der erforderlichen Energiewende einzunehmen. Hierfür haben wir sowohl Multiplikator*innen aus den Kommunen als auch aus zivilgesellschaftlichen Organisationen angesprochen und ein Klimaschutznetzwerk etabliert. Gemeinsam haben wir Film-und Informationsabende rund um das Thema zur Vermittlung von Wissen und Hintergrundinformationenveranstaltet. Darüber hinaus haben wir in Seminaren und Workshops Multiplikator*innen zusammengebracht, um klimafreundliche Szenarien für den Kreis zu diskutieren und konkrete Handlungsfelder herauszuarbeiten. In einem nächsten Schritt geht es nun darum konkrete Projekte in diesen Handlungsfeldern zu initiieren und umzusetzen .Zu dem engeren Kreis der Kooperationspartner*innen im Klimaschutznetzwerk Rendsburg-Eckernförde gehören: der Ev.-Luth. Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde, der Kreis Land Frauen Verband Rendsburg-Eckernförde, die Natur Freunde –Ortsgruppe Büdelsdorf, der Schleswig-Holsteinische Heimatbund, die VHS Rendsburger Ring und der Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Sie möchten mehr über das Co2mmunity-Projekt erfahren?(https://co2mmunity.eu)