Veranstaltungskalender

Datum Uhrzeit Veranstaltung Ort
  • Donnerstag 14.3.2019
    bis Dienstag 31.12.2019
    18:00
    bis
    14:16

    DER WINDPARK KOMMT: VORTEILE NUTZEN, BETEILIGUNG REALISIEREN UND BEEINTRÄCHTIGUNG MINIMIEREN

    Wie kann eine möglichst hohe regionale Wertschöpfung gewährleistet werden? Wie kann Bürgerbeteiligung gesichert werden? Wie können Beeinträchtigungen durch den Windpark minimiert werden?
    Stefan Jux, Leiter der Projektentwicklung bei Denker & Wulf und sowie Werner Schweizer Bürgermeister der Gemeinde Klixbüll, mit der politischen Überzeugung "Denk global, agiere lokal", geben konkrete Hinweise wie eine Gemeinde und seine Bürger sicherstellen können, das die Kehrseiten durch einen möglichen Windpark reduziert werden und gleichzeitig die regionale Wertschöpfung durch eine möglichst breite Beteiligung der Bürger gesichert werden kann.

    Den Flyer zur Veranstaltung findet ihr hier.

    ConventGarten – Gildezimmer, Hindenburgstr. 38 – 42, 24768 Rendsburg
  • Freitag 21.6.2019
    bis Samstag 22.6.2019
    16:00
    bis
    12:30

    Netzwerktreffen der Energiebürger.SH zum Thema: „GRÜNER STROM – intelligent erzeugen und speichern sowie vermarkten und verbrauchen

    Die Ergebnisse der Kohlekommission zeigen, dass die Energiewende auf Bundesebene schleppend vorangeht. Zeit, sich auf regionale und lokale Lösungen zu konzentrieren, Energieangebot und –nachfrage einander anzunähern und effiziente Speicherlösungen zu entwickeln. Aus diesem Grund haben wir Expert*innen eingeladen, um zu den Themen Mieterstrommodelle, Regionalvermarktung von Strom und effiziente Speicherlösungen zu sprechen. Brigitte Petersen und Wilhelm Borcherding (Bürgerwindpark Süderdeich GmbH & Co. KG) werden zu dem Thema „Grüner Strom direkt aus der Region: So geht das!“ referieren und Dr. Winfried Dittmann (EKSH) spricht mit uns über „Strom-Speicherlösungen in der Theorie und Praxis“. Abschließend präsentiert Matthias Ederhof (EnergieNetz Hamburg eG) „Das Mieterstrom-Modell: Tipps und Tricks aus der Praxis“.

    Auf der Basis dieses Austausches und Euren Erfahrungen, wollen wir diskutieren, was konkret die Energiebürger.SH vor Ort auf die Beine stellen können!

    Den genauen Programmablauf des Netzwerktreffens findet ihr hier.

     

    Gustav-Heinemann-Bildungsstätte in Bad Malente
  • Freitag 15.11.2019
    bis Samstag 16.11.2019
    16:00
    bis
    13:00

    Change-Management: Methoden, Prozesse, Momente

    Gustav Heinemann Bildungsstätte Bad Malente