DER LEITFADEN FÜHRT SIE IN 10 SCHRITTEN ÜBER DEN AUFBAU IHRES LOKALEN ENERGIEWENDENETZWERKS BIS HIN ZUR ERFOLGREICHENPLANUNG UND UMSETZUNG IHRES ENERGIEBÜRGER*INNEN PROJEKTES

Die Erfahrung hat gezeigt, dass Bürgerenergieprojekte insbesondere dann erfolgreich realisiert werden, wenn sie vor Ort von Anfang an unter breiter Beteiligung der Bürger*innenund der lokalen gesellschaftlichen Gruppen entwickelt wurden. Deshalb ist es so wichtig, über einen klaren und realistischen „Fahrplan“ zur Erreichung Ihrer Ziele zu verfügen. So behalten Sie ihren Fortschritt im Blick und konzentrieren sich auf das, was Sie als Nächstes -Schritt für Schritt -erreichen möchten.

HIER herunterladen

Der Leitfaden ist Teil eines umfassenderen Energiebürger*innen-Handbuchs. Neben dem Leitfaden und Tipp0s zur Konzeption einer wirksamen Öffentlichkeitsarbeitsstrategie, beinhaltet es wertvolle Hinweise zum Stand der Bürgerenergie sowie den Chancen und Hemmnissen der erneuerbaren Energien in Deutschland–inklusive zweier Projektbeispiele aus Schleswig-Holstein.

Das Handbuch wurde im Rahmen des Co2mmunity Projektes(https://co2mmunity.eu/)entwickelt. Dieses mit EU Mitteln finanzierte Projekt möchte lokale Akteur*innen der Ostsee-Anrainerstaaten dabei unterstützen, die Energiewende mitzugestalten und voranzutreiben.